Orbea Sortiment 2020

Zum Erobern von Asphalt und Bergen. Schwitzen und Lachen. Fahren durch die Stadt, auf der Straße und Genießen der Freiheit auf zwei Rädern. Du sollst das Leben mehr und besser leben. Wir stellen dir ein Orbea-Sortiment vor, das Technologie, Qualität, Innovation, europäische Fertigung und Leidenschaft vereint. Ab sofort kannst du das Sortiment 2020 von Orbea kennen lernen.

Homepage Sortiment Orbea 2020

SQ-Lab Sitzknochenvermessung

Sitzknochenvermessung / Sattelbreitensystem

Ein Sattel muss passen wie ein Paar Schuhe! Ist ein Sattel zu schmal, drückt er – und zwar genau dort, wo er nicht drücken soll. Als erster Sattelhersteller haben wir bereits 2002 ein System vorgestellt, um den Abstand der Sitzknochen zu messen und die optimale Sattelbreite zu errechnen. Dieses Konzept hat sich seitdem durchgesetzt. Es ist kaum mehr vorstellbar, ohne Kenntnis über dieses individuelle Maß einen Fahrradsattel zu kaufen. Alle SQlab Sattelmodelle gibt es in bis zu fünf unterschiedlichen Breiten. So ist garantiert, dass Ihre Sitzknochen vollflächig auf dem Sattel aufliegen. Denn nur so können der empfindliche Dammbereich beim Mann und der meist tieferliegende Schambeinbogen der Frau entlastet werden.

Wir bieten eine kostenlose „sit & fit“ Sitzknochenvermessung zur Bestimmung der optimalen Sattelbreite.

Genauere Infos unter:    www.sqlab.de

Angebote fahrradmanufaktur

„Das Trekkingrad & Reiserad mit Stahlrahmen“

Unsere Kunden sehen in vsf fahrradmanufaktur Trekkingrädern & Reiserädern weit mehr als praktische Fortbewegungsmittel. Sie sind fester Bestandteil einer auf Werterhalt und Verantwortungsbewusstsein gegründeten Lebenseinstellung. Unsere Fahrräder werden jahrelang in Alltag und Freizeit bei Wind und Wetter als Allround-Verkehrsmittel gefordert, häufig sind sie sogar Auto-Ersatz. Das weckt hohe Ansprüche an Komfort, Fahrspaß und Langlebigkeit, die wir in allen Disziplinen mit einem überdurchschnittlichen Qualitätsniveau erfüllen.
Genauere Infos unter:   
www.fahrradmanufaktur.de

 

„Rahmen aus Stahl“

Stahl hat in der vsf fahrradmanufaktur traditionell einen hohen Stellenwert. Als charaktervolles Material verströmt es die Aura bewährter Handwerkskunst ganz im Sinne unseres Manufakturgedankens. Soweit zur Emotion. Was sich über so lange Zeit im Fahrradbau bewährt hat, muss natürlich auch in der Sache überzeugen: Stahl bietet eine hohe Zugfestigkeit – im Falle der Chrom- Molybdän-Legierung 25CrMo4 sind es über 700 N/mm². Damit ist er erste Wahl in vielen Sparten der Fahrzeugindustrie. Die Legierung lässt sich mit relativ geringem Energieaufwand gut in Form bringen und bietet gute Schweißeigenschaften. Ideale Voraussetzungen also, um zeitlose Rahmen zu produzieren, die filigran und elegant und zugleich hoch belastbar sind. Dabei zeigen Stahlrahmen neben ihrer Zähigkeit eine Elastizität, die guten Fahrkomfort bietet, ohne dass eine Federgabel oder gefederte Sattelstütze unbedingt nötig wären.